Besser heizen für Klima und Geldbeutel

Ein Angebot unseres Bereiches Bauen-Wohnen-Energie.
18:00 Uhr
- 19:00 Uhr
Online - Vortrag im Internet

Der Umstieg auf klimafreundliche Alternativen lohnt sich wie nie zuvor: Bis zu 45 % Förderung gibt’s für den Austausch Ihrer alten Heizung. Für fossile Brennstoffe gibt es keine Zukunft. Aber welche klimafreundlichen Alternativen zur Öl- und Gasheizung gibt es? Wie können Sie „besser heizen“? Im kostenlosen Online-Seminar gibt Ihnen Jens Blome, Energieberater für die Verbraucherzentrale NRW, einen Überblick über alternativen Heizmethoden, finanzieller Förderung und der Planung einer neuen Heizanlage.

Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Eine Anmeldung ist ausschließlich online und deutschlandweit möglich.

Hier geht es zur Anmeldung