Unter Berücksichtigung der gültigen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind alle Beratungsstellen weiterhin telefonisch erreichbar und organisieren eine Beratung für Sie. (HRO 0381 / 208 70 50, SN 0385 / 591 81 10 und NB 0395 / 568 34 10). Nutzen Sie auch den Weg über unsere sichere E-Mail-Beratung.

Gesundheit und Pflege

Sie haben Fragen zum Erstellen von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht? Sie möchten wissen, wie Sie Ihre gesetzliche oder private Krankenkasse wechseln können und unter welchen Umständen dies möglich ist? Sie wollen mehr über die Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse und das Zustandekommen der Beiträge erfahren?

Der Schwerpunkt der Beratung zum Thema Gesundheit und Pflege liegt bei rechtlichen Fragestellungen. Eine medizinische Beratung oder eine Stellungnahme zu medizinischen Verfahren bieten wir nicht an!

Beratungsmöglichkeiten:

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Anliegen in einem persönlichen Gespräch jeweils montags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr in der Beratungsstelle Rostock zu besprechen. Sie benötigen dafür einen Termin! Diesen können Sie unter 0381 208 70 50 vereinbaren.

 Unsere Beratung per E-Mail erreichen Sie über folgenden Link: E-Mail-Beratung.

 

Preise

Bei einfachem bzw. eindeutigem Sachverhalt kostet die Rechtsberatung 6 bis 14,50 Euro.

Bei komplexem bzw. umfangreichem Sachverhalt mit Einsicht und Auswertung von Unterlagen kostet die Rechtsberatung 19,50 bis 44 Euro.

Bei der Rechtsvertretung wird nach Sichtung Ihrer Unterlagen das Formulieren eines Schreibens durch die Verbraucherzentrale übernommen. In Abhängigkeit von Aufwand und Umfang kostet die Rechtsvertretung 19,50 bis 49 Euro.

Unsere Beratung per E-Mail kostet 19,50 Euro.

 

Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an:
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an: