Menü

 

Auch die Verbraucherzentrale MV muss Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus einleiten. Ab Dienstag, den 17. März, sind alle Beratungsstellen für den Besucherverkehr geschlossen. Die Beratungsstellen sind weiterhin telefonisch erreichbar und organisieren eine Beratung für Sie. (HRO 0381 / 208 70 50, SN 0385 / 591 81 10 und NB 0395 / 568 34 10). Nutzen Sie auch weiterhin den Weg über unsere sichere E-Mail-Beratung.

Kostenlose Eignungs-Checks-Solar in Anklam

Pressemitteilung vom
Solar
Off

Kostenlose Eignungs-Checks-Solar unserer Energieberatung in Anklam

Die Hansestadt Anklam und die Energieberatung der Verbraucherzentrale M-V bieten im Juni und Juli 2020 kostenlose Eignungs-Checks-Solar für Haus- und Wohnungsbesitzern in 17389 Anklam an.

Bei einem persönlichen Eignungs-Check Solar analysiert der Energieberater der Verbraucherzentrale die Gegebenheiten vor Ort. Er bespricht mit den Hausbesitzern die Möglichkeiten, beispielsweise mit einer Solarwärme-Anlage die Warmwasserbereitung oder auch die eigene Heizung zu unterstützen. Zur Stromerzeugung kann die Installation einer Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher sinnvoll sein. Im Rahmen des Checks wird auch geprüft, ob bestehende Anlagen nachgerüstet oder ergänzt werden können. Für solarthermische Anlagen, Photovoltaik und Batteriespeicher gibt es unterschiedliche Förderungen: von der Einspeisevergütung bis zum zinsgünstigen Kredit der KfW oder einer BAFA-Förderung. Nach der Beratung erhält jeder Ratsuchende einen schriftlichen Bericht zur Solareignung seines Hauses.

Um den Eignungs-Checks-Solar im Wert von 286 Euro zu erhalten, melden Sie sich unter den folgenden Kontaktdaten und vereinbaren Sie einen Termin.

Telefonnummer  (kostenfrei aus allen Netzen)  0800 809 802 400 oder unter: anklam@verbraucherzentrale-mv.eu

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer bis zum 15.07.2020 an. 

Für mehr Informationen:
Wiebke Fröhlich
Regionalmanagerin 
FB Bauen I Wohnen I Energie

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.