Unter Berücksichtigung der gültigen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind alle Beratungsstellen weiterhin telefonisch erreichbar und organisieren eine Beratung für Sie. (HRO 0381 / 208 70 50, SN 0385 / 591 81 10 und NB 0395 / 568 34 10). Nutzen Sie auch den Weg über unsere sichere E-Mail-Beratung.

Termine

Stand:

Hier finden Sie Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen der Verbraucherzentralen wie Vorträge, Online-Seminare, Messeauftritte etc. rund um Lebensmittel und Ernährung.

Senioren sitzen im Unterricht
Off

Aktuell finden wegen der COVID-19-Pandemie nur Online-Veranstaltungen statt.

Für die Teilnahme genügt ein normaler Internetbrowser, zusätzliche Software oder Apps sind nicht erforderlich.

 


29.10.2020
Online-Vortrag: Essen ist Genuss – auch im Alter, 14:00 - 15:30 Uhr (zur Anmeldung)


11.11.2020
Online-Seminar: Essen mit Genuss – auch im Alter, 16:30 – 18:00 Uhr (zur Anmeldung)


12.11.2020
Online-Vortrag: Einkaufsfalle Supermarkt - Einkaufstraining für Senioren, 17:00 - 18:00 Uhr (zur Anmeldung)


12.11.2020
Online-Vortrag: "Lebensmittelwissen für Senioren", 10:00 - 11:00 Uhr (zur Anmeldung)

Wissen rund um Lebensmittel trägt maßgeblich zur Lebensqualität bei – auch oder besonders im Alter. Entlang der Lebensmittelgruppen bietet der Vortrag Tipps und Tricks bei der Lebensmittelauswahl und räumt mit einigen Lebensmittel-Lügen auf.

Im Online-Vortrag beantworten wir zahlreiche Fragen, u.a.:

  • Wie erkenne ich Vollkornbrot?
  • Warum sind Milchprodukte gerade im Alter so wichtig?
  • Wieviel Zucker versteckt sich in welchen Lebensmitteln?

Der Online-Vortrag richtet sich gezielt an Multiplikatoren und Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit,  aber auch an Senioren und interessierte Angehörige. Sie können kostenfrei per Computer (mit Lautsprechern), Notebook oder Smartphone teilnehmen.


19.11.2020
Online-Vortrag: "Online-Einkauf – Lebensmittel per Mausklick für Senioren", 10:00 - 11:00 Uhr (zur Anmeldung)

Lebensmittel per Mausklick nach Hause: Zeitersparnis, eine größere Auswahl und nicht zuletzt die bequeme Lieferung nach Hause sind häufige Gründe für den Lebensmittelkauf im Internet. Für Senioren ist es besonders attraktiv, lange Wege zum Einkaufsmarkt, Parkplatzsuche oder das Schleppen schwerer Kisten und Taschen so zu vermeiden. Im Online-Vortrag beantworten wir zahlreiche Fragen, u.a.:

  • Was sind mögliche Vorteile, Hürden und Fallstricke beim Online-Einkauf, besonders für Senioren?
  • Was ist hinsichtlich der Kühlkette und Hygiene zu beachten?
  • Kann man online gekaufte Lebensmittel auch umtauschen?

Der Online-Vortrag richtet sich gezielt an Multiplikatoren und Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit,  aber auch an Senioren und interessierte Angehörige. Sie können kostenfrei per Computer (mit Lautsprechern), Notebook oder Smartphone teilnehmen.


26.11.2020
Online-Vortrag: "Einkaufsfalle Supermarkt  – Augen auf beim Lebensmittelkauf", 10:00 - 11:00 Uhr (zur Anmeldung)

Mit einem Einkaufszettel starten, mit anderen Produkten nach Hause kommen: Das kennt sicherlich jeder vom Lebensmittelkauf. Mit Regalgestaltung, Wegeleitung, Werbung usw. werden wir zielgerichtet zum Kauf verführt. Wir zeigen Ihnen bei unserem virtuellen Einkaufstraining, worauf besonders Senioren achten müssen.

Im Online-Vortrag beantworten wir zahlreiche Fragen, u.a.:

  • Sind Siegel vertrauenswürdig oder nur „Schall und Rauch“?
  • Sind Angebote wirklich immer günstiger?
  • Wie verhindere ich unüberlegte Spontan-Einkäufe?

Der Online-Vortrag richtet sich gezielt an Multiplikatoren und  Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit,  aber auch an Senioren und interessierte Angehörige. Sie können kostenfrei per Computer (mit Lautsprechern), Notebook oder Smartphone teilnehmen.


09.12.2020
Online-Seminar: Einkaufsfalle Supermarkt, 16:30 – 18:00 Uhr (zur Anmeldung)