Unter Berücksichtigung der gültigen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind alle Beratungsstellen zur Zeit nur telefonisch erreichbar und organisieren eine Beratung für Sie (Rostock 0381 / 208 70 50 , Schwerin 0385 / 591 81 10 oder Neubrandenburg 0395 / 568 34 10). Nutzen Sie auch weiterhin den Weg über unsere sichere Online-Beratung.

Photovoltaik – Die Kraft der Sonne nutzen

Pressemitteilung vom
Am Donnerstag, den 18.03.2021 bietet die Energieberatung der Verbraucherzentrale den kostenlosen Online-Vortrag an. Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr und dauert inklusive Diskussion bis 19.30 Uhr.
Solar Dach
Off

Am Donnerstag, den 18.03.2021 bietet die Energieberatung der Verbraucherzentrale einen kostenlosen Online-Vortrag mit dem Thema „Photovoltaik – Die Kraft der Sonne nutzen“ an. Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr und dauert inklusive Diskussion bis 19.30 Uhr.

Viele Eigenheimbesitzer spielen immer häufiger mit dem Gedanken, die Kraft der Sonne für ihr Haus zu nutzen, ein positiver Gedanke mit viel Potenzial. Zum einen ist die Senkung der Kosten für Strom und Wärme ein Vorteil und zum anderen der Beitrag zum Klimaschutz, denn der eigene CO2-Fußabdruck spielt eine immer wichtigere Rolle. Doch mit welchem Schritt beginnt man am besten, welche technischen Voraussetzungen sind nötig und mit welchen Ausgaben ist zu rechnen? Gibt es Fördermöglichkeiten? Und wenn ja, wie genau können diese dann beantragt werden?

Durch den Vortrag führt Diplom-Ingenieur Günter Merkel, Energieberater der Verbraucherzentrale Brandenburg. Die Teilnahme ist für Interessierte deutschlandweit möglich. Die Vortragsdauer beträgt eine Stunde, für Fragen steht die Chatfunktion zur Verfügung. Welche technischen Voraussetzungen für den Online-Vortrag nötig sind, erfahren die Verbraucher bei der Anmeldung. Diese erfolgt ausschließlich online .


Für weitere Informationen:
Arian Freytag, Leiter Fachbereich Bauen|Wohnen|Energie

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.