Fenstererneuerung und Fensterertüchtigung - Kostenloser Online-Vortrag

Pressemitteilung vom
Kostenloser Online-Vortrag am 13.08.2020
Fenster
Off

Am Donnerstag, den 13. August bietet die Verbraucherzentrale einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema moderne Fenster und Türen an. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr und dauert inkl. Diskussion bis ca. 19:30 Uhr.

Im Vortrag werden die wesentlichen Funktionen eines Fensters beschrieben. Reinhard Schneeweiß, Architekt und Energieberater der Verbraucherzentrale geht auf die vielfältigen Anforderungen an Lichtdurchlässigkeit, Wärmeschutz, Schallschutz und Einbruchschutz ein. Ein Schwerpunkt des Vortrages sind die Besonderheiten des Wärmeschutzes. Erläutert wird, welche Eckpunkte wichtig sind, damit Verbraucher Angebote von Handwerkern besser beurteilen können.

Im Kern des Vortrages soll Verständnis für die energetischen Einflussfaktoren geweckt werden: Was bedeuten der Ug-Wert und der Uw-Wert? Wie werden die verschiedenen Rahmenqualitäten beschrieben? Wie stellt man den Erfolg einer Sanierung durch fachgerechten Einbau sicher?

Erläutert wird auch der Zusammenhang zwischen wärmetechnischer Qualität, Einsparpotential und Komfort. Gute Fenster allein machen noch kein energiesparendes Gebäude aus. Der Einfluss neuer Fenster auf den Komfort ist jedoch immens: Es zieht nicht mehr und durch die erhöhten Oberflächentemperaturen steigt auch die gefühlte Temperatur.

Der Fachmann geht darüber hinaus auf die üblichen Schwachstellen alter Fenster ein. Er erklärt einfache Tests, um die aktuelle Qualität der Fenster einzuschätzen und weist auf Möglichkeiten hin, vorhandene Mängel kostengünstig zu beheben.

Am Schluss des Vortrags stellt Schneeweiß die KfW-Förderung im Bereich des energetischen Fensteraustauschs kurz vor.

Anmeldung unter: https://www.edudip.com/de/webinar/online-vortrag-moderne-fenster-und-turen-13082020/365398

Für Anfragen der Redaktionen:
Arian Freytag, Leiter Fachbereich Bauen|Wohnen|Energie

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Neue Klage gegen Meta

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen: Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit November 2023. Die Verbraucherzentrale NRW klagt jetzt in einem zweiten Verfahren gegen den Betreiberkonzern Meta. Ein erstes Verfahren war bereits erfolgreich.