Die 30. Hanse Sail findet statt

Pressemitteilung vom
Auch in diesem Jahr wird die Sail trotz besonderer Hygieneauflagen viele Besucher anziehen. An zahlreichen Ständen wird bewirtet und vieles zum Verkauf angeboten. Doch was ist mit den Rechten beim Kauf von Waren auf der Hanse Sail?
Schiffe auf der Hanse Sail
Off

Was muss beim Abschluss von Verträgen beachtet werden?
Die Freude in der Hansestadt Rostock ist groß, denn vom 5. bis 8.8.2021 findet die Hanse Sail 2021 statt. Auch in diesem Jahr wird die Sail trotz besonderer Hygieneauflagen viele Besucher anziehen. An zahlreichen Ständen wird bewirtet und vieles zum Verkauf angeboten. Doch was ist mit den Rechten beim Kauf von Waren auf der Hanse Sail?

Können Verträge widerrufen werden,
etwa wenn das gekaufte Stofftier doch nicht gefällt?

Bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen hat jeder Kunde ein Widerrufsrecht, auf das der Händler hinweisen muss. Fraglich ist, wann ein Verkaufsstand auf einem Volksfest als Geschäftsraum anzusehen ist. Dies soll laut des umstrittenen Urteils des Landgerichts Freiburg (Urteil vom 22.10.2015, Az.: 14 O 176/15) davon abhängen, wo der Händler tätig ist. Danach besteht ein Widerrufsrecht nicht, wenn der Unternehmer sein Gewerbe ständig oder gewöhnlich auf Volksfesten ausübt. Das dürfte für viele Stände auf der Hanse Sail zutreffen, sodass Verträge nicht widerrufen werden können. Treffen Sie daher keine voreilige Kaufentscheidung!


Für weitere Informationen:
Katrin Schiller, Teamleiterin Beratungsstelle Rostock

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.