Save Invest Ltd.: Abos für die Lottogemeinschaften Engel, Kaiser & Co.

Pressemitteilung vom
Mehrere Verbraucher erhielten in den vergangenen Wochen so genannte Begrüßungsschreiben von der Lottogemeinschaft Engel oder Kaiser, die die Verbraucher als Premiummitglied in ihrer Spielgemeinschaft willkommen heißen.
Off

Mehrere Verbraucher erhielten in den vergangenen Wochen so genannte Begrüßungsschreiben von der Lottogemeinschaft Engel oder Kaiser, die die Verbraucher als Premiummitglied in ihrer Spielgemeinschaft willkommen heißen. Der „Spielspaß“ im Abonnement für vorerst drei Monate soll viele Vorteile bieten und monatlich € 95,90 kosten, die zum Spielbeginn vom Konto des Verbrauchers abgebucht werden. Die Verbraucher wurden regelmäßig zuvor telefonisch kontaktiert, wobei sie auf ihnen gestellte Fragen jeweils mit „Ja“ antworten sollten. Hinter beiden Spielgemeinschaften steht die Save Invest Ltd. mit Sitz auf den Seychellen, die neben den oben genannten zahlreiche weitere Lottoprodukte anbietet. Diese weisen jedoch inhaltlich kaum Unterschiede auf und auch einen Gewinn kann der Verbraucher bei keinem dieser Angebote erwarten.

 

Unser Tipp: Erklären Sie sofort nach Eingang eines solchen Schreibens den Widerruf. Versenden Sie das Schreiben per Einschreiben und bewahren Sie den Nachweis mindestens drei Jahre auf. Sind Sie unsicher oder benötigen Sie Unterstützung, lassen Sie sich von Ihrer Verbraucherzentrale beraten.

 

Für weitere Informationen:

Anja Offermann, Teamleiterin Beratungsstelle Stralsund

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.
Kopf aus Glas mit Tabletten und Pillen

Endlich Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe?

Es ist eine langjährige Forderung der Verbraucherzentralen: Einheitliche europäische Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.