Unter Berücksichtigung der gültigen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind alle Beratungsstellen zur Zeit nur telefonisch erreichbar und organisieren eine Beratung für Sie (Rostock 0381 / 208 70 50 , Schwerin 0385 / 591 81 10 oder Neubrandenburg 0395 / 568 34 10). Nutzen Sie auch weiterhin den Weg über unsere sichere Online-Beratung.

Weltverbrauchertag 2021

Pressemitteilung vom
Seit 1983 feiert die Welt jährlich am 15. März den Weltverbrauchertag. Dieser geht zurück auf den US-Präsidenten John F. Kennedy.
Verbraucher vor einem Aufsteller
Off

Seit 1983 feiert die Welt jährlich am 15. März den Weltverbrauchertag. Dieser geht zurück auf den US-Präsidenten John F. Kennedy, der am 15. März 1962 vor dem Kongress der Vereinigten Staaten drei grundlegende Verbraucherrechte proklamierte:

  • das Recht, vor betrügerischer oder irreführender Werbung und Kennzeichnung geschützt zu werden
  • das Recht, vor gefährlichen oder unwirksamen Medikamenten geschützt zu werden,
  • das Recht, aus einer Vielfalt von Produkten mit marktgerechten Preisen auszuwählen.


In diesem Jahr bietet die Verbraucherzentrale MV am Montag, 15. März 2021 kostenfreie Online-Vorträge zu verschiedenen Themen an:

10 Uhr Richtig versichert
11 Uhr Online-Einkauf - Lebensmittel aus dem Internet
13 Uhr Energiesparen im Haushalt

 




Als zentrales Thema anlässlich des Weltverbrauchertages wird der Vortrag 

15 Uhr Reisen in der Pandemie




angeboten. Dieser Vortrag wurde von einer Arbeitsgruppe aller 16 Verbraucherzentralen im Projekt "Wirtschaftlicher Verbraucherschutz" erarbeitet.

Interessierte Verbraucher sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist erforderlich und online möglich.


Für weitere Informationen:
Dr. Jürgen Fischer, geschäftsführender Vorstand

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.