Möhrensuppe

Stand:
Die schönste aller Suppen! Schnell, frisch und leuchtend orange.
Off

Möhrensuppe

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 600 g Möhren
  • 500 ml Wasser
  • Salz
     

Tipp: Bei Bedarf kann die Suppe mit Milch oder saurer Sahne verfeinert werden. Auch pflanzliche Alternativen zur Kuhmilch lassen sich dazu gut verwenden.

Zubereitung:

  1. Möhren schälen, in große Stücke schneiden und mit 100 ml Wasser aufkochen. Bei kleiner Flamme 45 Minuten köcheln. Rest des Wassers aufkochen.
  2. Möhren sehr fein pürieren, dabei das Wasser nach und nach dazugeben. Mit Salz abschmecken.
  3. Dazu passt eine in der Pfanne mit Olivenöl angeröstete Scheibe Brot und ein kleiner Salat mit Joghurtdressing.

Quelle: BioGourmetClub Kochschule und Akademie

Schon gewusst? Wenn Sie klimafreundlich kochen möchten, können Sie anstelle von z. B. Sahne auch fettarme Milch oder saure Sahne nehmen. Je geringer der Fettgehalt der Milchprodukte, desto besser sind sie in der Regel für das Klima.


Schon beim Kochen können wir uns für mehr Klimaschutz einsetzen.
Mit der Auswahl unserer Zutaten bestimmen wir, ob unsere
Gerichte viel oder wenig CO2 verursachen. 

Ratgeber-Tipps

Bärenstarke Kinderkost
Endlich Ferien, und endlich Zeit für die Familie. Warum nicht mal mit den Kindern kochen? Denn dass eine…
Wie ernähre ich mich bei Magen-Darm-Beschwerden?
Blähungen, Durchfall, Verstopfung und Bauchschmerzen schlagen stark auf unser Wohlbefinden.
Aber woher kommen…
Eine Frau sucht auf einer Streamingplattform nach einem Film.

Neue Gebühren bei Prime Video: vzbv plant Klage gegen Amazon

Änderungen bei Amazon Prime Video: Was Sie zu den neuen Werberichtlinien von Amazon Prime wissen sollten – und wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) für Ihre Rechte kämpft.
Zwei Personen planen eine Reise an einem Tisch mit Laptop, Weltkarte, Fotoapparat und weiteren Utensilien.

Ins Ausland gehen - wie vorbereiten? Jetzt zum Online-Vortrag anmelden!

Ins Ausland gehen - wie vorbereiten? Hier findest du alle Infos zu den kostenlosen Online-Vorträgen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Meta muss nachbessern

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen? Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit Anfang November 2023. In der Umsetzung verstößt Betreiber Meta gegen deutsches Recht, entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf nach einer Abmahnung der Verbraucherzentrale NRW.