Brotsuppe

Stand:
Hausmannskost mit Resten von Sahne verfeinert.
Off

Zutaten: Für 2 Portionen

200-250 g Brotreste
40 g Butter
2 Zwiebeln
2 Eigelb
280 ml Fleischbrühe
280 ml süße Sahne
  Pfeffer, Salz, Schnittlauch

 

Zubereitung:

  • Brot und Zwiebeln klein würfeln.
  • Butter in einem Topf heiß werden lassen, zuerst die Zwiebeln und anschließend das Brot kurz darin anrösten.
  • Mit Fleischbrühe aufgießen und Zutaten gut verkochen lassen.
  • Mit dem Pürierstab pürieren. Sahne und Eigelb hinzugeben, vermischen und nochmals kurz aufkochen lassen.
  • Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Schnittlauch darüber streuen.


Zubereitungszeit: 20 Minuten

Ein Schildchen mit der Aufschrift "Zero Waste" liegt zwischen Lebensmittel auf einem Tisch.

Resteverwertung von A-Z

Für die unterschiedlichsten Lebensmittelreste gibt es tolle Verwendungsmöglichkeiten. Auf dieser Seite finden Sie alphabetisch nach Lebensmitteln geordnet Vorschläge zur Verwertung von Resten und Rezeptbeispiele.

Eine Frau sucht auf einer Streamingplattform nach einem Film.

Neue Gebühren bei Prime Video: vzbv plant Klage gegen Amazon

Änderungen bei Amazon Prime Video: Was Sie zu den neuen Werberichtlinien von Amazon Prime wissen sollten – und wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) für Ihre Rechte kämpft.
Zwei Personen planen eine Reise an einem Tisch mit Laptop, Weltkarte, Fotoapparat und weiteren Utensilien.

Ins Ausland gehen - wie vorbereiten? Jetzt zum Online-Vortrag anmelden!

Ins Ausland gehen - wie vorbereiten? Hier findest du alle Infos zu den kostenlosen Online-Vorträgen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Meta muss nachbessern

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen? Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit Anfang November 2023. In der Umsetzung verstößt Betreiber Meta gegen deutsches Recht, entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf nach einer Abmahnung der Verbraucherzentrale NRW.