Lauch-Quiche

Stand:
Mit fertigem Blätterteig aus dem Kühlregal schnell auf den Tisch gebracht.
Off

Zutaten: Für 4 Portionen

Lauchquiche
Verbraucherzentrale Bayern
300 g Blätterteig (Kühlregal)
2 Stangen Lauch
1 Zwiebeln
150 g Schinken
20 g Butter
150 g Parmesan
200 g Sahne
2 Eier

 

Zubereitung:

  • In einer runden, gefetteten Form den Teig dünn ausrollen, sodass ein 2-3 cm hoher Rand entsteht.
  • Schinken in kleine Würfel schneiden, geschälte Zwiebeln fein hacken und den Lauch in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne hellgelb dünsten und kurz auskühlen lassen.
  • In einer Schüssel Käse, Eier und Sahne vermischen und die Schinken-Zwiebel-Lauch-Masse untermischen. Anschließend würzen und auf dem Teig verteilen.
  • Im Backofen bei etwa 200 °C den Teig ca. 30 Minuten backen.

 

Zubereitungszeit: 15 Minuten, Backzeit: ca. 30 Minuten

Ein Schildchen mit der Aufschrift "Zero Waste" liegt zwischen Lebensmittel auf einem Tisch.

Resteverwertung von A-Z

Für die unterschiedlichsten Lebensmittelreste gibt es tolle Verwendungsmöglichkeiten. Auf dieser Seite finden Sie alphabetisch nach Lebensmitteln geordnet Vorschläge zur Verwertung von Resten und Rezeptbeispiele.

Eine Frau sucht auf einer Streamingplattform nach einem Film.

Neue Gebühren bei Prime Video: vzbv plant Klage gegen Amazon

Änderungen bei Amazon Prime Video: Was Sie zu den neuen Werberichtlinien von Amazon Prime wissen sollten – und wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) für Ihre Rechte kämpft.
Zwei Frau stehen während des Umzugs in ihrer neuen, noch leeren Wohnung.

Erste eigene Wohnung - jetzt zum Online-Vortrag anmelden!

Erste eigene Wohnung: Hier findest du Online-Vorträge rund um den Start in deine Selbständigkeit.
Eine junge Schreinerin bei der Arbeit.

Auslandsaufenthalt in der Ausbildung - jetzt zu Online-Vortrag anmelden!

Auslandsaufenthalt während der Berufsausbildung: Wie geht das? Hier findest du alle Infos zu den kostenlosen Online-Vorträgen.