Pasta mit Räucherlachs

Stand:
Ein feines Resteessen mit Räucherlachs und Frühlingsgemüse.
Off

Zutaten: Für 2 Portionen

200 g Bandnudeln
ca. 80 g Räucherlachs
100 ml Milch
100 ml Orangensaft
75 g Crème fraîche
ca. 150 g gegartes Gemüse in Stücke geschnitten
  (Zuckerschoten, Erbsen, Spargel, Kohlrabi, Brokkoli- oder Romanesco)
2 EL frische, gehackte glatte Petersilie oder Kerbel
   

 

Zubereitung:

  • Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
  • Währenddessen den Räucherlachs in feine Stücke schneiden.
  • Die Milch mit dem Orangensaft aufkochen, die Crème fraîche darin auflösen.
  • Den Räucherlachs und das Gemüse in der Sauce erwärmen.
  • Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.
  • Mit Gewürzen abschmecken und mit Kräutern bestreuen.


Zubereitungszeit: 20 Minuten

Ein Schildchen mit der Aufschrift "Zero Waste" liegt zwischen Lebensmittel auf einem Tisch.

Resteverwertung von A-Z

Für die unterschiedlichsten Lebensmittelreste gibt es tolle Verwendungsmöglichkeiten. Auf dieser Seite finden Sie alphabetisch nach Lebensmitteln geordnet Vorschläge zur Verwertung von Resten und Rezeptbeispiele.

Plastikmüll im Meer

Einwegplastik-Verbot in der EU: Das sind die Alternativen

Eine neue Verordnung hat im Juli 2021 mit einer Reihe von Einwegkunststoff-Produkten Schluss gemacht – darunter Wattestäbchen, Plastikteller oder auch Styropor-Becher. Wir zeigen, um was es dabei genau geht und bewerten die praktischen Alternativen.
Eine Frau sucht auf einer Streamingplattform nach einem Film.

Neue Gebühren bei Prime Video: vzbv plant Klage gegen Amazon

Änderungen bei Amazon Prime Video: Was Sie zu den neuen Werberichtlinien von Amazon Prime wissen sollten – und wie der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) für Ihre Rechte kämpft.
Eine junge Frau liegt in ihrem Wohnzimmer auf den Boden und arbeitet mit Laptop und Aktenordner.

Versicherungen: Welche sind wichtig? Jetzt zum Online-Vortrag anmelden!

Versicherungen: Welche sind wichtig? Auslandsaufenthalt während der Berufsausbildung: Wie geht das? Hier findest du alle Infos zu den kostenlosen Online-Vorträgen.