Gewinne, Gewinne, Gewinne…

Pressemitteilung vom
Zahlreiche Verbraucher aus Rostock erhielten fliederfarbene Postkarten, die als "wichtiges Dokument” und "vertrauliche” Zustellung gekennzeichnet waren.

Zahlreiche Verbraucher aus Rostock erhielten fliederfarbene Postkarten, die als "wichtiges Dokument” und "vertrauliche” Zustellung gekennzeichnet waren.

Off

Diese Karte stammen von der Firma HCC GmbH, Flughafenstr. 52A, 22335 Hamburg. Bei der "wichtigen Mitteilung" handelt es sich um eine 10-Jahres-Rente im Wert von 120.000 Euro. Um diese zu bekommen, soll man umgehend mit seiner persönlichen Referenznummer eine Gratis-0800-Hotline bzw. eine kostengünstige 040-Telefonnummer anrufen.



Auch wenn die Karte auf den ersten Blick per Handschrift ausgefüllt wirkt, erkennt man beim genaueren Hinsehen die maschinelle Bearbeitung. Die "persönliche Referenz-Nummer” gilt als Gewinncode, doch Gewinnchancen und Überwachung des Ablaufs der Ziehung sind ungeklärt. Und während die Telefonnummer klar und deutlich lesbar ist, sind die wichtigen Teilnahmebedingungen umso kleiner geschrieben. Im schwer lesbaren Textblock wird dann auch kurz die eigentliche Absicht des Veranstalters erläutert: "Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie auf Wunsch exklusive Informationen zu attraktiven entgeltlichen Offerten der GKL."

Im Klartext heißt das: Man möchte was verkaufen, wahrscheinlich Abos von Spielgemeinschaften für das deutsche Lotto. Unser Rat: Rufen Sie bei solchen Gewinnmitteilungen generell nicht an! Auch nicht, wenn es sich um eine gebührenfreie Nummer handelt.


Für weitere Informationen:

Jindra Martinez, Beratungsstelle Rostock

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Neue Klage gegen Meta

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen: Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit November 2023. Die Verbraucherzentrale NRW klagt jetzt in einem zweiten Verfahren gegen den Betreiberkonzern Meta. Ein erstes Verfahren war bereits erfolgreich.