Vortragsangebot „Richtig versichert - viel Geld gespart“

Stand:
Viele Verbraucher wissen oft nicht, ab wann sie sich selbst versichern müssen und welche Versicherungen in ihrer Lebenssituation wichtig sind.
Richtig_Versichert_2023
Off

Unser Angebot als PDF-Datei zum download

Hintergrund

Viele Verbraucher wissen oft nicht, ab wann sie sich selbst versichern müssen und welche Versicherungen in ihrer Lebenssituation wichtig sind.

In dem Vortrag wird deshalb ausführlich erläutert, warum und wann bestimmte

Versicherungen sinnvoll oder überflüssig sind. Außerdem gibt es hilfreiche Tipps für einen optimalen Versicherungsschutz. Zum Beispiel wird den Fragen nachgegangen, wie man einen preisgünstigen Versicherer findet und überflüssige Versicherungen wieder kündigt.

Zielgruppe

Verbraucher

Dauer

90 Minuten

Kosten

nach Absprache

Kontakt

Diesen Vortrag bieten die Beratungsstellen in Rostock, Schwerin und Neubrandenburg an.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an rostock@verbraucherzentrale-mv.eu, schwerin@verbraucherzentrale-mv.eu oder neubrandenburg@verbraucherzentrale-mv.eu

Lunch & Learn

In ihrem digitalen Vortragsformat „Lunch & Learn“ vermittelt die Verbraucherzentrale Bayern die wichtigsten Infos in der Mittagspause.
Eine Frau blickt auf eine digitale Anzeige.

Ihre Daten bei Facebook und Instagram für KI: So widersprechen Sie

Facebook und Instagram informieren über Änderungen ihrer Richtlinien. Was Sie dort posten soll als Trainingsmaterial für Metas KI-Generatoren verwendet werden. Möchten Sie das nicht, können Sie widersprechen. Die Verbraucherzentrale NRW hat Meta deshalb abgemahnt.
Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Verbraucherzentrale mahnt kostenpflichtigen Rundfunkbeitrag-Service ab

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt geht gegen den Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de vor. Verbraucher:innen werden hier für eine Mitteilung zum Rundfunkbeitrag zur Kasse gebeten, die beim offiziellen Beitragsservice der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten kostenlos ist.