Unter Berücksichtigung der gültigen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind alle Beratungsstellen zur Zeit nur telefonisch erreichbar und organisieren eine Beratung für Sie (Rostock 0381 / 208 70 50 , Schwerin 0385 / 591 81 10 oder Neubrandenburg 0395 / 568 34 10). Nutzen Sie auch weiterhin den Weg über unsere sichere Online-Beratung.

Station Trinkprofi

Cola, Energiedrinks & Co enthalten oftmals viel Zucker. Aber wie viel? Und welche alternativen Getränke gibt es und wie schmecken sie?
Grafik Trinkprofi
On

Immer neue innovative Getränke erobern den Markt, sie machen "Trinken" zum Kult oder ermöglichen bei den Jugendlichen ein besonderes Konsumerlebnis. Das Durstlöschen - eigentlich die klassische Aufgabe von Getränken - tritt dabei meist in den Hintergrund. Den Jugendlichen ist nicht bewusst, wie viel Zucker sie zum Teil durch diese Getränke zu sich nehmen.

Lernziele der Station

  • Die Jugendlichen erfahren spielerisch, wie viel Zucker in den verschiedenen „Kult-Getränken“ enthalten können.
  • Sie lernen, dass „Infused water“ eine leckere und preiswerte Variante ist.
  • Sie schulen ihre Geschmacksnerven und probieren neue, zuckerfreie Getränke selber aus.

Arbeitsmaterialien für den Präsenzunterricht

Interaktives Lernmodul

Förderhinweis

 


Über IN FORM: IN FORM ist Deutschlands Inititaive für gesunde Ernährung und mehr Bewegung. Sie wurde 2008 vom Bundesministerium für Ernährung (BML) und dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) initiiert und ist seitdem bundesweit mit Projektpartnern in allen Lebenslagen aktiv. Ziel ist es, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten der Menschen dauerhaft zu verbessern.
Weitere Informationen unter www.in-form.de


Sozialer Zusammenhalt: Das Programm „Sozialer Zusammenhalt“ verfolgt die Ziele, die Wohn- und Lebensqualität sowie die Nutzungsvielfalt in den Quartieren zu erhöhen, die Integration aller Bevölkerungsgruppen zu unterstützen und den Zusammenhalt in der Nachbarschaft zu stärken.
Weitere Informationen unter www.staedtebaufoerderung.info